SG Blaulicht Mainspitze e.V.
SG Blaulicht Mainspitze e.V.

Hier finden Sie uns

Kontakt

SG Blaulicht Mainspitze e.V
Postfach 1138
D-65469 Bischofsheim 

Sponsoren

 

Schlosserei Baberio und Klattig
Frankfurter Straße 1
65474 Bischofsheim
Tel.: 06144 / 971167
Fax: 06144 / 971169

 

ESV Sportgaststätte

Am Schindberg 23

65474 Bischofsheim 

Tel.: 06142 / 64205 

 

 


Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Über uns

Gründung:   

Die SG Blaulicht Mainspitze e.V. wurde am 07.08.1978 durch 14 ortsansässige Polizeibeamte gegründet.
Zunächst bestand nur eine Fußballabteilung, der im Februar 1979 eine Sportkegelabteilung folgte. Trainingsbeginn dieser Sportkegelabteilung war der 05.03.79.

Kegelorte:   

Das Domizil der „Blaulichter“ war von 1979 bis 1989 das Kegelereck in Bischofsheim. Danach wechselte man bis 1991 auf die Bahnen des ESV Blau-Gold Bischofsheim, um erneut bis 1994 ins Keglereck Bischofsheim zurückzukehren. Bis heute trifft man die Blaulichter wieder auf den Bahnen des ESV Blau-Gold an, da das Keglereck nicht mehr existiert.


Sportliche Erfolge:   

Die Herrenmannschaft schaffte erstmals 1993 den Aufstieg von der Bezirksliga in die Gruppenliga. Nach dem Abstieg im 2. Jahr erfolgte der Wiederaufstieg 2002. Bis zur Saison 2004/2005 konnte sich die Mannschaft halten und stieg zum Ende der Saison in die Bezirksliga ab.
Heute spielt die Herrenmannschaft nach einem weiteren Abstieg in der Saisons 2012/2013 in der A-Klasse.

Die Damen folgten 1998 von der Bezirksliga gleichfalls in die Gruppenliga. Diese Klasse konnten sie leider nicht halten und stiegen 1999 wieder in die Bezirksliga ab. 2004 Konnten die Damen abermals den Aufstieg in die Gruppenliga feiern. 3 Jahre später (2007) folgte der Aufstieg in die Regionalliga, in der sie sich 5 Jahre halten konnte.
2012 stieg die Damenmannschaft in die Gruppenliga ab, die sie aber nach einem Jahr (2013) wieder in Richtung Regionalliga verlassen konnte.


Jugendarbeit:   

Seit dem Jahr 2000 hat der Verein die Initiative bezüglich der Jugendarbeit verstärkt. Das Ergebnis dieser Jugendarbeit hatte seinen ersten Höhepunkt in der Saison 2000/2001 sowie der Saison 2001/2002 mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaften.

Danach blieben die Erfolge mit der Mannschaft aus. Jedoch konnten im Einzelwettbewerb die Erfolge mit der Siegen bei Bezirkseinzelmeisterschaften sowie Hessenmeisterschaften gefeiter werde. Den Höhepunkt im Einzel hatte der Verein mit der Teilnahme bei den deutschen Jugendmeisterschaften, wo der Verein die Platzierung des 12 Platzes im Endlauf der deutschen Meisterschaften feiern konnte.

Betreut wird die Jugendarbeit zur Zeit von Carina Schad und Astrid Kaspar, die auch den C-Trainerschein besitzt.

 

Vereinsrekord:       

Mannschaftsrekorde      
       
Damen 100 Kugeln   2569 Holz  
Herren 200 Kugeln 5499 Holz  
Herren  100 Kugeln 2569 Holz  
       
Einzelrekorde      
       
Damen 100 Kugeln  474 Holz von Petra Spluga Gröschel
Herren 200 Kugeln  993 Holz von Andreas Kaspar
Herren 100 Kugeln  497 Holz von Andreas Kaspar
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG Blaulicht Mainspitze e.V.